...die keltische Sage über den Goldmarmor !...

GOLDMARMOR

An einem der schönsten und ältesten Alpenübergänge ( Albrunpass-Saumpfad ) zwischen dem schweizer  Binntal und dem italienischen Valle Devero liegt auf einer Almwiese ein mächtiger Gletscherfindling.

Dieser Stein diente den Kelten der Sage nach als Sonnendenkmal. Der Überlieferung nach schickte die steinerne Sonne einen Sonnenstrahl  in früher Zeit zu Tal,  um die Welt mit Licht und Leben zu füllen.

Das Sonnendenkmal und den Sonnenstrahl gibt es heute noch.

Der Sonnenstrahl ist eine weiß-golden glänzende Dolomitmarmorader  ( Goldmarmor ) am Lengenbach, die vertikal am Berge steht. Dieser Ort gilt als einer der kräftigsten Kraftorte der Alpen.

Viele Menschen besuchten seither dieses fantastische Gesteinspaket um dort nach Erzen und überaus seltene Mineralien zu suchen. Über 100 neue Mineralien sind seither gefunden und untersucht worden.

Die Kombination des Goldmarmors mit anderen edlen Gesteinen in unserem Shop, damit auch der Kraftort nach Hause kommt.

© 2014 www.goldmarmor.de | Hoher Weg 8 | 87719 Mindelheim
Fon: +49 (0)8261 - 3513 | Mobil: +49 (0) 172 - 8910 766

footer